Sehenswürdigkeiten in Costa Teguise

 4.5/5 - 2326 Bewertungen
Sehenswürdigkeiten in Costa Teguise
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Lanzarote
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail
Die besten Aktivitäten
Guter Service garantiert
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Lanzarote
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail

Ausflüge


Costa Teguise Sehenswürdigkeiten

Discover what to do in Costa Teguise during your holidays in Lanzarote. We present some of the activities that can be done in Costa Teguise, either because they’re located in this tourist area or because most activities include a pick-up service in Costa Teguise. We also offer some of the most interesting sites on the island, which you can access on your own or through the many tours organized in Lanzarote.

Was man in Costa Teguise und Umgebung unternehmen kann

1.- Pueblo Marinero 

Verbinden Sie Nachtleben, Einkaufen und Essen in diesem von Cesar Manrique geschaffenen Raum, der sich in der Nähe des Strandes Cucharas befindet. Pueblo Marinero ist ein Gewerbegebiet, das als typisches Inselstädtchen gestaltet ist, in dem Sie Bars, Restaurants und Pubs finden können, die besonders am Nachmittag und Abend belebt sind.

2.-Cucharas Strand

Genießen Sie einen Tag am Strand von Cucharas, dem bekanntesten Strand in Costa Teguise. Mit weißem Sand und einer Länge von etwas über 500 Metern ist er ideal, um Zeit mit der Familie zu verbringen und Wassersportaktivitäten auszuüben.

Außerhalb von Costa Teguise sind die beliebtesten Strände auf Lanzarote Papagayo und der Strand von Famara.

3.- Aquapark Wasser Park

Dieser Wasserpark befindet sich nur wenige Kilometer von Costa Teguise entfernt, wo der Spaß garantiert ist, wenn Sie die verschiedenen Rutschen hinuntergleiten.

4.- Lanzarote Aquarium

Bei diesem Besuch entdecken Sie ein großes Aquarium, genauer gesagt 33 Aquarien, in denen Sie Fische aus aller Welt und insbesondere von den Kanarischen Inseln finden werden.

Sehenswerte Orte auf Lanzarote, die von Costa Teguise aus besucht werden können

5.- Timanfaya National Park

Bei jeder Tour zum Timanfaya entdecken Sie die erstaunlichen Landschaften von Lanzarote, die große Attraktion der Insel und zweifellos ein Ort, den Sie besuchen müssen, wenn Sie nach Lanzarote reisen.

Timanfaya - carretera de los volcanes

Auf einer Fläche von mehr als 51 Quadratkilometern vulkanischen Ursprungs sehen Sie über 25 aktive Vulkane, obwohl der letzte Ausbruch im Jahr 1824 stattfand.

Tatsächlich können Sie an einem Ort namens Islote de Hilario die vulkanische Aktivität dieses Ortes durch verschiedene Experimente beobachten und sehen, wie die Temperatur bereits in einer Tiefe von nur 13 Metern 600 Grad erreicht.

6.- Jameos del Agua

Die Jameos del Agua Tour führt uns zum zweitbeliebtesten Ort auf Lanzarote, direkt hinter Timanfaya. In diesem von dem Künstler Cesar Manrique geschaffenen Raum verschmelzen Kunst und Natur harmonisch in einem Abschnitt des Lavatunnels des Corona-Vulkans.

Jameos Cesar Manrique

Die Jameos del Agua gelten als Kulturgut von besonderem Interesse. Hier finden wir einen kleinen unterirdischen See, ein Schwimmbecken darüber und einen Konzert- und Ausstellungssaal.

7.- Cueva de los Verdes (Grüne Höhle)

Der Besuch der Höhle führt uns durch einige ihrer riesigen Galerien, die miteinander verbunden sind und sich auf verschiedenen Tiefen befinden. Unser Spaziergang durch diese Hohlräume, die eine Höhe von 50 Metern erreichen, erstreckt sich über eine Strecke von ungefähr 1 km. Sie dürfen die große Geheimnis der Cueva de los Verdes nicht verpassen, das erst enthüllt wird, wenn Sie dort sind.

Cueva de los Verdes

Diese Besichtigung ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder für Personen mit Klaustrophobie geeignet.

8.- Laguna Verde (Grüne Lagoone)

Die Laguna Verde, auch bekannt als Lago Verde oder Charco de los Clicos, ist ebenfalls vulkanischen Ursprungs. Sie befindet sich in der Stadt El Golfo und diese grüne Lagune bildet einen Kontrast zur grau-braunen Farbe des umliegenden vulkanischen Geländes sowie zum blauen Meer, das sich nur wenige Meter von der Lagune entfernt befindet.

9.- Mirador del Río, Lagomar, Denkmal für die Landwirte, Kaktusgarten und Museum des Hauses Cesar Manrique

Die Fusion von Natur und Kunst ist in vielen Orten auf Lanzarote dank der Werke des brillanten Künstlers Cesar Manrique zu sehen. Die Jameos del Agua, der Mirador del Río, das Haus Lagomar, der Kakteengarten, das abstrakte Monument für den Bauern oder das Hausmuseum, in dem er lebte, sind einen Besuch wert, um wunderschöne Orte zu sehen, die durch das Genie von Cesar Manrique verwandelt wurden.

10.- La Geria

La Geria ist die Weinregion von Lanzarote, in der die Reben wachsen, die die Trauben für die Weine mit der Ursprungsbezeichnung Lanzarote liefern. Entdecken Sie die interessante Art und Weise, wie die Reben in diesem vulkanischen Gebiet kultiviert werden, geschützt vor dem Wind durch vulkanische Steine.

11.- Los Hervideros

Los Hervideros (kochende Töpfe) sind riesige Hohlräume, die in der Lava entstanden sind und durch die das Meer hindurchfließt, wodurch bei starken Wellen große Wasserfontänen entstehen.

Aktivitäten die man in Costa Teguise machen kann

Sie können im Grunde genommen alle angebotenen Aktivitäten auf Lanzarote von Costa Teguise aus durchführen, da die meisten von ihnen Abholpunkte in Costa Teguise haben.

12.- Kamelreiten

Eine Kamelritt durch den Timanfaya Nationalpark ist eine der beliebtesten Aktivitäten für Paare, Freunde und Familien mit Kindern. Viele der angebotenen Touren beinhalten einen Kamelritt in Timanfaya.

13.- Bootstour

Genießen Sie angenehme Bootsausflüge auf Lanzarote von Costa Teguise aus oder nutzen Sie den Abholservice in Costa Teguise. Besuchen Sie den Papagayo-Strand auf einem Katamaran, machen Sie eine Bootsfahrt, um Delfine zu beobachten, erleben Sie den Sonnenuntergang vom Boot aus oder besuchen Sie eine der nahegelegenen Inseln.

14.- Jet Skis

Das Fahren eines Jetskis ist vielleicht die unterhaltsamste Wassersportaktivität, die Sie auf Lanzarote unternehmen können. Wir empfehlen Ihnen, einen Jetski zu mieten oder an einer Tour entlang der Küste teilzunehmen, um verschiedene Orte zu erkunden.

15.- Wandern

Wenn Sie lieber wandern möchten, bieten wir mehrere organisierte Wanderrouten an, damit Sie einige der schönsten und spektakulärsten Landschaften auf der Insel erkunden können..

16.- Buggy fahren

Wenn Sie Abenteuer lieben, die Insel erkunden und gerne mit einem Buggy fahren, sind Buggytouren auf Lanzarote ideal für Sie. Wählen Sie zwischen Touren in Zweisitzer-Buggys mit Strecken, die praktisch auf unbefestigten Straßen durchgeführt werden, oder einer Vintage-Buggy-Tour, bei der Sie mit der Familie ein ruhigeres Abenteuer genießen können, während Sie die Insel kennenlernen.

17.- Kayak Tour

Diejenigen, die Sport und das Meer lieben, können eine Kajaktour entlang der Küste von Lanzarote genießen. Keine Sorge, wenn Sie noch nie zuvor Kajak gefahren sind, es gibt Touren für Anfänger und Experten.

18.- Tauchen Sie ein und entdecken Sie die Tiefen von Lanzarote beim Tauchen

Wir bieten mehrere Erlebnisse an, um die Tiefen der Küste von Lanzarote zu entdecken. Die bequemste Option ist zweifellos eine Fahrt in einem U-Boot, das eine Tiefe von über 20 Metern erreicht. Sie können aber auch schnorcheln, Sea Trek machen oder einen kurzen Tauchkurs belegen, um größere Tiefen zu erreichen.

19.- Erkunden Sie andere Inseln

Von Costa Teguise aus können Sie Tagesausflüge zu den nächstgelegenen Inseln unternehmen, wie zum Beispiel einen Tagesausflug nach Fuerteventura, einen Ausflug nach La Graciosa oder eine Tour zur Insel Lobos. Die Bootsfahrt zu diesen Inseln dauert etwa 30 Minuten und Sie haben genügend Zeit, um die herausragendsten Orte zu besichtigen.

20.- Touren in Costa Teguise

Entdecken Sie Lanzarote durch die verschiedenen Touren, die Sie von Costa Teguise aus an einem einzigen Tag unternehmen können. Organisierte Ausflüge zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel und zu weniger bekannten Schätzen.