Ausflug von Lanzarote nach La Graciosa

Unser Bootsausflug von Lanzarote beginnt nach der Abholung unserer Kunden in Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca. Von dort begeben wir uns nach Órzola im Norden der Insel, dem Abfahrtsort unserer Fähre.La Graciosa

In nur 30 Minuten setzten wir mit unserer Fähre von Lanzarote nach Caleta del Sebo, der Hauptstadt La Graciosas, über.Biosfera Express ferry Orzola - Caleta del SeboCaleta del Sebo - La GraciosaBei unserer Überfahrt von Lanzarote werden wir Roque de Fariones, den nördlichsten Punkt Lanzarotes, sehen. Die beiden Inseln am nächsten gelegenen Orte sind gerade einmal 1,2 Kilometer voneinander entfernt.Roque de Fariones LanzaroteAuf La Graciosa werden wir eine kleine Kreuzfahrt an Bord eines großen Katamarans durchführen. Dieses Boot, mit einer Kapazität für bis zu 83 Personen, ist in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt – man kann entweder sitzen oder liegen. Am Bug befindet sich eine Liegezone, in der man in der Sonne entspannen kann, während sich in der Mitte des Bootes ein überdachter Bereich mit komfortablen Sitzen befindet.Catamaran Graciosa sail

Von Caleta del Sebo aus werden wir bis zum äußersten Süden fahren, wo sich einer der 3 Vulkane der Insel befindet. Von dort aus wenden wir um 180 Grad und fahren Richtung Playa Francesa, eine schöne und ruhige Gegend. Hier legen wir eine Pause ein, in der Sie baden, mit dem Kayak fahren, schnorcheln, am Strand spazieren oder einfach in der Sonne faulenzen können. Falls Sie nicht zum Strand schwimmen möchten, brauchen Sie sich keine Sorgen machen: wir werden Sie mit einem Boot hinbringen. lanchaFrancesa Beach - La Graciosa

Obwohl Ihnen auf dem Boot Snacks und Getränke zur Verfügung stehen, werden wir erst nach der Rückkehr vom Strand Playa La Francesa Mittag essen und unsere Energiereserven aufladen. Zum Essen werden Salat und Nudeln serviert.Playa de la Francesa

Nach dem Essen werden Sie genug Zeit zum Baden oder Ausspannen auf dem Boot haben, bevor wir Richtung Caleta del Sebo zurückfahren. Hier steht Ihnen ungefähr eine Stunde zur Verfügung, in der Sie gerne etwas in einem der vielen Restaurants trinken oder ein bisschen durch die Stadt spazieren gehen können. Diese beeindruckt durch ihre kleinen, unbefestigten Sandstraßen und weißen Häusern mit den typischen blau angestrichenen Türen und Fenstern.Caleta del Sebo

Um 16:30 werden wir die Fähre von Biosfera Express nach Órzola nehmen, wo wir dann von unserem Bus zu unserem Hotel zurückgebracht werden.

Empfehlungen um den Ausflug geniessen zu können: Nehmen Sie Sonnenschutz mit, auch für die Lippen (wegen der Sonne und Meeresbrise), Badezeug, bequeme Kleidung, eine Jacke, Kopfbedeckung und Sonnenbrille. Gegebenenfalls  Maßmahmen gegen Seekrankheit. 

Empfehlungen um den Ausflug zu genießen:

  • Sonnenschutz, auch für die Lippen (Meeresbrise und Sonne).
  • Bei Anfälligkeit, vorbeugend ein Mittel gegen Seekrankheit.
  • Bequeme Kleidung und Schuhe, Kopfbedeckung angebracht.
  • Sonnenbrille.
  • Badeanzug und Handtuch.
Gomera boar tour

Bewertungen

Teilen Sie ihre Erfahrungen

Bewerten Sie Ihre Erfahrung