Kamelreiten in Timanfaya-Nationalpark

 4.6/5 - 670 Bewertungen
Kamelreiten in Timanfaya-Nationalpark
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Lanzarote
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail
Die besten Aktivitäten
Guter Service garantiert
Bestpreis garantiert
Und ohne zusätzliche Kosten
Geschenk bei der Buchung
Reiseführer Lanzarote
Kundendienst 24/7
Telefon, WhatsApp, E-Mail

Touren mit Kamelritt-Optionen


Das könnte Sie auch interessieren:


Reiten Sie auf im Timanfaya-Nationalpark Lanzarotes auf einem Dromedar

Ein Kamelausritt auf Lanzarote ist bei Touristen beliebt. Es ist sicherlich eines der symbolträchtigsten Bilder für die Insel und kann auf jeder Webseite, in jeder Broschüre oder Reisekatalog dieses vulkanischen Schatzes im Kanarischen Archipel gefunden werden. Und falls Sie planen, nach Lanzarote zu reisen, dann können wir Ihnen natürlich mit Rat und Tat zur Seite stehen, um an diesem Kamelausritt in der Vulkanlandschaft Timanfayas teilzunehmen.

Und deshalb beziehen wir die Möglichkeit, auf einem der verschiedenen, geführten Ausflüge zum Timanfaya-Nationalpark auf einem Kamel zu reiten, mit ein. Natürlich präsentiert sich die Landschaft in einem anderen Licht, wenn man sie von dem Rücken eines Kamels aus entdeckt – aus einer erhöhten Perspektive überschaut man das Terrain einfacher und sieht bestimmte Formationen, die man vom Boden vielleicht nicht erblicken könnte. Das rhythmische Schaukeln beim Ausritt und die Schönheit der Gegend machen diese Aktivität zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Bestimmt haben Sie viele Fragen in Bezug auf den Ort, den Schwierigkeitsgrad, Preis oder den Zeitplan, um an diesen Kamelausritten teilzunehmen. Wir können Ihnen dazu gerne einige Informationen geben: Der Ausritt startet in Yaiza im Süden der Insel und dauert ungefähr 20 bis 25 Minuten. In Bezug auf den Spaßfaktor verweisen wir Sie lieber zu den Meinungen und Kommentaren der Teilnehmer, die diese Aktivitäten oder Ausflüge vorher schon mit uns gebucht und durchgeführt haben. Lesen Sie sich doch einfach mal durch, was diese über die Kamelausritte in der Nähe der Feuerberge zu sagen haben und wir sind uns sicher, dass Sie nicht erwarten können, an der Reihe zu sein.

Und selbst wenn Ihr Hotel weit weg liegt und dieser Ausflug in der südlichsten Ecke Lanzarotes durchgeführt wird, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Unsere geführten Ausflüge, die einen Besuch im Timanfaya-Nationalpark und die Möglichkeit für diesen Ausritt mit beinhalten, schließen auch Abholungen in Arrecife, Playa Blanca, Costa Teguise und Puerto del Carmen mit ein.

Unserer Meinung nach (und dies hören wir auch von Personen, die schon an dieser Aktivität teilgenommen haben) ist ein Kamelausritt in Timanfaya ein Spass für die ganze Familie oder für eine Gruppe von Freunden. Weiterhin bleibt es als eine romantische Aktivität, die mit dem Partner gemacht werden kann, im Gedächtnis hängen. Und falls man als Alleinreisender unterwegs ist, ist es eine ungewöhnliche Weise, neue Leute kennenzulernen, da die Atmosphäre auf diesen Ausritten unglaublich entspannt, aber gleichzeitig lebhaft, ist.

Ein geführter Besuch am Timanfaya oder eine Busfahrt auf der Vulkan-Straße sind die idealen Ergänzungen zu diesen Kamelausritten. Diese sind eine einzigartige Art und Weise, die Landschaften in sich aufzunehmen, die gleichzeitig unwirtlich und trotzdem schön, wild und eindrucksvoll sind – Bewunderung und Tagträume werden von ihnen inspiriert. Und natürlich rufen Lanzarotes Feuerberge eine Fülle an Gefühlen hervor, die durch ihren Anblick vom Rücken eines Kamels noch weiter intensiviert werden. Durch das sanfte Schaukeln im Passgang fühlt man sich sofort wie ein Entdecker der früheren Zeiten, auf der Suche nach neuen, unbekannten Ländereien.

 


Tour Reviews

Tia H.
Januar 2020

Etwas anderes. Ich ging mit meinem Mann und obwohl wir schon in Timanfaya National Park waren wollten wir ein paar Abenteuer haben und die Insel sehen. Die Reise war perfekt dafür. Es war es absolut Wert. Vielen Dank.

Annika U.
Januar 2020

Fantastische Jeep Safari. Wir sahen beeindruckende Plätze, ritten auf einem Kamel und badeten sogar in Papagayos Strand. Was will man sonst für einen Tag verlangen?

Philip M
Januar 2020

Unvergesslich. Der Reiseführer und die Route waren fantastisch. Wir liebten die Reise.

Anne W.
Januar 2020

Spaß. Luis war unser Reiseführer und dank ihm genoßen wir die Reise und lachten sehr viel.

Evelyn J.
Januar 2020

100% Empfehlung. Es bietet Spaß, Abenteuer und viele verschiedene spektakuläre Plätze der Insel.

Jasmin I.
Januar 2020

Unschlagbar. Der grüne See ist etwas ganz besonderes und ich finde es immer noch unglaublich, dass ich überhaupt dort war. Das gleiche gilt für Jameos del Agua und die anderen Gebiete, die wir besucht haben. Das werde ich nie vergessen!

Susanne O.
Januar 2020

Ein kurzer aber unvergesslicher Urlaub. Das war mein erste Mal auf Lanzarote und ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Ich war zwar nur für ein paar Tage dort, aber es war sehr schön, alle grundlegenden Orte zu besuchen und einen allgemeinen Überblick über Lanzarote zu erhalten.

Sebastian W.
Januar 2020

Günstige Touren sind super. Noch nie hat mich eine Insel so beeindruckt.

Stefan R.
Januar 2020

Bei der Ankunft in Jameos muss man sich entscheiden, ob man dort oder in der Verdes-Höhle aussteigen möchte. Ich habe mich für Jameos entschieden, weil ich bereits wusste, was ich mehr oder weniger sehen würde, aber trotzdem ist es ein wenig schade, dass ich deswegen nicht die Höhle besuchen konnte, um noch etwas darüber zu erfahren.

Melanie Q.
Januar 2020

Es ist einfach nur traumhaft. Die ganze Insel ist auf allen Seiten von weißen Häusern und Palmen umgeben. Mir hat es sehr gefallen, die Landschaft sowohl zu Fuß als auch mit dem Bus zu sehen. Es gibt keinen Moment, in dem man den Blick auf das Meer verliert.

Sabrina T.
Januar 2020

Ich glaube nicht, dass ich noch ein Foto hätte machen können, der Speicher war praktisch voll. Die Aussicht auf den grünen Pool und die heißen Quellen, die wir genießen konnten, war unglaublich.

Patrik A.
Januar 2020

Eine tolle Möglichkeit, einen Tag mit der Familie zu verbringen. Mein Partner und ich waren begeistert, die natürlichen Kunstwerke zu sehen, die der insel-eigene Vulkan hervorgebracht hat und unser Sohn war vom Kamelritt begeistert. Wir sind sehr zufrieden.

Markus Y.
Januar 2020

Es gibt einige Landschaften, die man meiner Meinung nach nirgendwo sonst auf der Welt sehen kann. Diese Naturwunder waren wirklich verblüffend.

Kristof C.
Januar 2020

Es gibt keine Ecke von Lanzarote, wo es nichts Interessantes zu sehen gibt. Es war ein fabelhafter Tag und in guter Gesellschaft.

Dominic D.
Januar 2020

Der Pool hat mich überwältigt, haha. Ich hatte ihn schon in einem spanischen Film gesehen, aber in Person ist es noch toller. Man muss seinen Ursprung kennen, um ihn wirklich zu verstehen.